Ferien am Klavier

5-11 Jahre

Seminar

playy Ferien am Klavier

playy bietet in den  Schulferien ganztagsbetreute Workshops für Kinder. Hier werden die Kinder abwechslungsreich an das Erlernen eines Instruments herangeführt. 

Der Kurs kombiniert individuellen Einzelunterricht, gemeinsames Musizieren und entspanntes Spielen in der Gruppe.  6 - 8 Kinder werden im Seminar von 2 - 3 Erwachsenen ganztägig betreut. An vier Tagen lernen wir verschiedenen Aspekte des Klavierspiels und der Musik kennen. In einem musikalischen "Zirkel" hat jedes Kind Klavierunterricht, Gemeinsames Spiel und musikalische Gruppenspiele. Dabei trainieren wir Konzentration, aktives Hören, Singen und Am Schluss des Tages erfahren wir im Komponistenkino vom Leben und Wirken großer Komponisten. Ein Mittagessen mit anschließendem Entspannen und Austoben in Park und Spielplatz und ein Snack sind enthalten. 

Am Schluss des Kurses präsentieren wir unsere ersten musikalischen Erfolge vor Eltern und Freunden in einem kleinen Konzert.

Termine

Im Moment sind keine freien Termine vorhanden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an mein Büro.

weitere Informationen

Zum Abschluss jeder Workshopwoche dürfen alle playy Künstler in einem abwechslungsreichen Konzert einzeln, in der Gruppe und zusammen mit anderen Schülern von playy auftreten und ihr Gelerntes vorführen. Das Konzert wurde in der ganzen Woche vorbereitet, durch eine Komponistengeschichte, selbstgemalten und gebastelten Programmen und Einladungskarten und natürlich vielen Stücken  und Liesen die wir gerade frisch gelernt haben. Dies ist nicht nur für die jungen Künstler ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch für deren Familie, Freunde und auch die Lehrer.

Die vertraute Atmosphäre und der kleine aber professionelle Rahmen eröffnen neue Möglichkeiten für jeden Einzelnen. Konzentration, und gegenseitige Unterstützung und Sicherheit verleihen nicht nur am Klavier ein gutes Körpergefühl, sondern stärken auch für die kleinen und großen Herausforderungen im Alltag.

Unserer Konzert ist kostenlos, gerne dürfen die Kinder auch Eltern und Freunde mitbringen

Während des Kurses stehen uns die Unterrichtsmaterialien von playy zur Verfügung.

Tagesplan Ferien am Klavier

8 bis 9 Uhr: Frühbetreuung / flexible Bringzeit

Auf Wunsch betreuen wir die Teilnehmer schon ab 8 Uhr morgens. Je nach Lust und Laune können die Kinder malen, spielen, Musik hören oder sich noch ein wenig ausruhen. Die Frühbetreuung ist ein kostenloses Angebot für berufstätige Eltern; die Bringzeiten zwischen 8 und 9 Uhr sind flexibel.

9 bis 9:30 Uhr: Morgenkreis

Herzlich Willkommen bei playy: Um 9:00 Uhr beginnt unser Kurs mit dem Morgenkreis.

Wir lernen uns näher kennen, singen gemeinsam ein Lied und spielen mit Perkussionsinstrumenten und besprechen den Tagesablauf. Dabei entscheiden die Kinder, ob sie lieber einzeln oder in der Zweiergruppe Klavier spielen. Jetzt ist auch Zeit für offene Fragen oder Wünsche.

9:30 -11:30 Uhr: Erster musikalischer Zirkel

30 min Klavierspiel zu zweit oder 15 min Klavierspiel einzeln

30 min betreutes Üben zu zweit oder 15 min betreutes Üben einzeln

90 min musikalische Gruppenspiele

altersgerechte Pausen

11:30 – 12:30 Mittagspause

Nach dem intensiven Vormittag stärken sich die jungen playy-Künstler mit einem warmen Mittagessen  oder der mitgebrachten Brotzeit. Das Mittagessen liefert ein Cateringservice täglich frisch an. Zur Auswahl stehen täglich zwei verschiedene Gerichte. Zum Nachtisch gibt es Obst, außerdem steht Wasser auf den Tischen bereit. Den Speiseplan inklusive Allergenkennzeichnung verschicken wir vorab mit dem Elternbrief.

12:30 – 13:00 Pause draußen

Wir tanken Sauerstoff und erholen uns aktiv auf dem Spielplatz

12:30 – 14:30 Uhr Zweiter musikalischer Zirkel

30 min Klavierspiel zu zweit

30 min betreutes Üben

90 min musikalische Gruppenspiele

altersgerechte Pausen

14:30 - 15:00 Uhr Nachmittagskreis

Wir sitzen wieder zusammen, singen, erzählen uns über den Tag und erleben ein multimediales Komponistenportrait.

15:00 - 16:00 Uhr: Spätbetreuung / flexible Abholzeit

In der Spätbetreuung nach Ende des Workshops können die Kinder zusammen auf dem Spielplatz, die Erlebnisse des Tages in Bildern festhalten – oder sich einfach ausruhen. Die Plusbetreuung ist ein Service für berufstätige Eltern und kann gemeinsam mit dem Workshop-Ticket oder am ersten Tag vor Ort gebucht werden. Die Abholzeiten sind flexibel zwischen 16 und 17 Uhr.

Die individuelle Entwicklung der Kinder ist uns wichtig. Manche Kinder lieben es, den ganzen Tag aktiv zu sein, andere brauchen auch mal Rückzug.

In den täglichenGruppengesprächen sprechen wir über die Bedürfnisse und Wünsche eines jeden Einzelnen und reflektieren über die bereits erlebten  Erfahrungen kann sich jedes Kind einbringen. Während des Kurses darf sich jeder Teilnehmer, wenn er will in die Sofaecke zurückziehen, um sich auszuruhen. 

Die Betreuung von 8 bis 9 Uhr morgens und von 15 - 16 Uhr nachmittags ist im Preis inbegriffen. Hier können die Kinder Musik hören, Klavier spielen, lesen oder einfach ausruhen.

Häufige Fragen

Der Workshop findet im playy-Musikstudio und in einem eigens dafür vorbeteten Raum im benachbarten RC-64-Café statt. In der Pause gehen wir in den Maßmannpark. Sollte es aus organisatorischen Gründen einen Ortswechsel geben, erfahren Sie dies spätestens zwei Wochen vor Beginn der Workshopwoche in unserem Elternbrief.

Nein. An den Ferien am Klavier - Seminaren können Kinder mit und ohne Vorkenntnissen teilnehmen.

Für 6- 8 Kinder stehen 2 Betreuer dauerhaft und ein weiterer während der Kernzeiten zur Verfügung. Das ergibt einen Betreuer-/Kindschlüssel von durchschnittlich 1:2,5.

Nein. Neben den intensiven Lernzeiten hat jedes Kind Raum und Zeit zum Spielen, Entspannen, Essen und Trinken. In der Mittagspause gehen wir, wenn das Wetter mitspielt, auf den Spielplatz.

Ja. Mittags können die Teilnehmer zwischen zwei Gerichten wählen. Vor- und nachmittags stehen steht Obst und Wasser bereit.